Wir bitten um Ihr Feedack

Liebe Mitglieder der Schulgemeinde,

zwei Tage Distanzunterricht liegen hinter uns. Einiges klappt gut, anderes läuft noch nicht optimal.
Um uns weiter zu verbessern und den Distanzunterricht zu optimieren, sind wir auf Euer und Ihr Feedback angewiesen.

Ich habe deshalb heute mit Frau Dr. Riedl, der Vorsitzenden der Elternpflegschaft, und mit Philip Krasuski, dem Schülersprecher, vereinbart, dass wir einmal wöchentlich telefonieren, um das jeweils drängendste Problem zu identifizieren, an dem wir arbeiten wollen.

Die Telefonate werden immer Dienstags stattfinden.

Wenn also Probleme aufgetaucht sind, Sie/Ihr Verbesserungsvorschläge haben/habt oder auch wenn es etwas zu loben gibt, das unbedingt erhalten bleiben soll, dann wäre ich Ihnen/Euch dankbar, wenn Sie/Ihr eine Mail an Frau Dr. Riedl oder Philip schreiben, bzw. sie anrufen würden/würdet.

Die Mailadressen:
martinariedl@gmx.net (für die Eltern)
philip.krasuski@gymvoh.de (für die Schüler*innen).

Natürlich können Sie / könnt Ihr auch jederzeit uns Lehrkräfte ansprechen. Aber wenn wir das Feedback etwas kanalisieren, dann erhalten wir vielleicht eine etwas systematischere Übersicht.

Ich freue mich auf die Gespräche mit Frau Dr. Riedl und Philip und auf Ihre/Eure Rückmeldungen.

Mit freundlichen Grüßen
Kai Herrmann